Arbeitssicherheit mit Spaßpotenzial: „No risk – more fun!“

Die Arbeit in der Hotellerie ist vielfältig. Ebenso vielfältig sind die Gefahren, die überall lauern. Um Unfälle zu vermeiden, gilt es die Augen im Alltag aufzuhalten bzw. den Kopf einzuschalten. Mit einer kräftigen Portion Galgenhumor werden in unserem aktuellen Jahres-Fotokalender Gefahrenpotentiale der verschiedenen Arbeitsbereiche beleuchtet. Denn jeder kennt diese Momente: Es soll möglichst schnell gehen, man möchte nicht zweimal laufen oder ist mit den Gedanken schon im Feierabend. Genau dann passieren Fehler, die auch gravierende Folgen haben können.
Dargestellt sind typische Gefahrensituationen, die mit etwas Aufmerksamkeit leicht zu entschärfen sind. Das Besondere an diesem Werk ist aber, dass er selbstständig von vier dualen Studentinnen im Bereich Event- und Hotelmanagement erstellt wurde. In Eigenregie haben sie das Thema entwickelt und in Zusammenarbeit mit einem Fotografen und einer Grafikerin umgesetzt. Die wagemutigen „Models“ sind allesamt Mitarbeiter unseres Hauses. Der Spaß dabei ist ihnen deutlich anzusehen und daran lässt sich zugleich ablesen, dass die Arbeit in einem Unternehmen, in dem man als Mensch wertgeschätzt wird und in dem für die Unversehrtheit der Mitarbeiter gesorgt wird, eben auch zu kreativen Sonderleistungen motiviert. Wir sind alle stolz auf unsere Kolleginnen und Kollegen. Hotellerie ist Zukunft!
Mehr dazu hier: http://www.palatin.de/welt/mitarbeiterkalender-2017-no-risk-more-fun/
Wenn Sie ein Exemplar haben möchten, sprechen Sie uns gerne an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben