Was passiert mit den Menschen, die durch Alexa ersetzt werden?

Hotellerie ist Zukunft, doch wie sieht die Zukunft aus? 88 % aller Hotels in Deutschland haben weniger als 49 Zimmer. Die Kettenhotellerie beherrscht den Markt, aber welchen? Digitalisierung ist in aller Munde, aber wer macht sich Gedanken, wie sich die Digitalisierung in Zukunft auf die Hotellerie auswirkt? In den Ketten wird sie zentral von verantwortungsbewussten, […]

„Mitarbeiter-App: Unwort des Jahres oder Zukunft der internen Kommunikation?“

Im Workshop mit Paul Siermann von Beekeeper wurde über Möglichkeiten diskutiert, Mitarbeiter zu vernetzen und mit Informationen zum Unternehmen zu versorgen. Im Palatin ist Beekeeper seit ein paar Jahren im Einsatz und garantiert eine schnelle Informationsübermittlung zwischen Kollegen und Abteilungen. Das Portal gibt es nicht nur als App, es lässt sich ebenfalls ganz normal als […]

Die Mischung macht´s!

Beim jungen Hotelkongress Hotalents leiteten Julien Schon („Der Europäische Hof“, Heidelberg) und Max Spielmann (Weldebräu, Plankstadt) einen Workshop mit dem Titel: „Die Mischung macht’s!“ Wie passen Jung und Alt in der Küche und beim Generationenwechsel zusammen? Ein Kernpunkt des Workshops, über den diskutiert wurde, war das Streben nach einer neuen, von der alten losgelösten Sichtweise […]

Wenn Auszubildende die Verantwortung tragen

Im folgenden Interview erzählt uns Nico Goseling (2. v. l.), Auszubildender zum Hotelfachmann im Schlosshotel Steinburg in Würzburg, wie stolz er und seine Mit-Azubis sind, ihr eigenes Projekt „The Young (K)Nights“ auf die Beine stellen und durchführen zu dürfen.   Was sind die „Young (K)Nights“? Wie seid ihr auf den Namen gekommen,  was steckt dahinter? […]

Make Hotellerie sexy again – aber wie?!

„Make Hotellerie sexy again“ – aber wie?! Diese Fragestellung wurde im Workshop von Daniel Etti (Hotelshop.one) und Alexander Haußmann (CODE2ORDER) diskutiert, um Lösungsvorschläge für eine bessere Außendarstellung der Branche, vor allem bei jungen potentiellen Arbeitnehmern, zu erreichen. Beide Referenten sind Gründer von Start-ups und sind mit diesen in der Hotellerie vor allem als Dienstleister angesiedelt. […]

„Attraktive Arbeitgeber – authentische Botschaften und Erwartungen an den Arbeitgeber von morgen“

Im Workshop „attraktive Arbeitgeber – authentische Botschaften und Erwartungen an den Arbeitgeber von morgen“ gab es lebhafte Diskussionen und spannende Gruppenarbeiten zwischen den Hotalents. Die Teilnehmer kamen mit dem Ziel, positive, spannende und umsetzbare Handlungsempfehlungen bzw. Ideen  mit nach Hause zu nehmen. Im Fokus stand die Frage: Was erwarten junge Mitarbeiter von ihrem Arbeitgeber? Was […]

Für einen Abend Chef

Am 15.02.18 stand das Serviceessen für all unser Servicepersonal an, das bedeutet, dass das gesamte Service Team einen gemeinsamen Abend verbringt. Da der Betrieb im Restaurant aber nicht ausfallen konnte, wurde ich, eine Auszubildende aus dem ersten Lehrjahr, zur Restaurantleitung für einen Abend. Im ersten Moment wusste ich nicht so recht wie ich reagieren sollte. […]

Berufsinformationstag Bad Schönborn

Den Jugendlichen die Hotellerie ans Herz legen!

Am 14.03.2018 wurde das Palatin eingeladen, am Berufsinformationstag in Bad Schönborn teilzunehmen, um das Haus zu präsentieren und mögliche Berufe für die jungen, unerfahrenen Schüler vorzustellen. Daniel Feurer (2. Lehrjahr Hotelfachmann, links) und ich, Nicolai Kraft (1. Lehrjahr Veranstaltungskaufmann, rechts) hatten dann die Ehre neben Firmen wie REWE, BASF, Betty Barclay und Co. unseren Ausbildungsbetrieb […]

Datenschutz? Top secret – am besten nicht drüber sprechen… Oder doch?

Warum? Der Mitarbeiter schweigt besser, war es doch schon „seit Jahren so“, „das wird schon richtig sein so“ und schließlich würde sein Abteilungsleiter ihn ja informieren, sollte er nicht richtig handeln … Der Abteilungsleiter findet es seltsam, Fehlerquellen aufzudecken, die er doch schon seit Jahren vor Augen hat.  Würde es nicht auffallen, wenn ausgerechnet er […]

Stellungswechsel – Wenn der Auszubildende zur Führungskraft wird

Regelmäßig werden im Palatin Kongresshotel und Kulturzentrum die Rollen getauscht. Auszubildende und junge Talente übernehmen eine Führungsrolle – und andersherum. Heute berichten uns die beiden Auszubildenden zur Veranstaltungskauffrau Laura Schaaf und Miriam Scarna, was es bedeutet, in die Rolle und Verantwortung der F&B-Managerin zu schlüpfen. Jana: Hallo ihr zwei, erzählt bitte mal, wie das für […]

nach oben