Was passiert mit den Menschen, die durch Alexa ersetzt werden?

Hotellerie ist Zukunft, doch wie sieht die Zukunft aus? 88 % aller Hotels in Deutschland haben weniger als 49 Zimmer. Die Kettenhotellerie beherrscht den Markt, aber welchen? Digitalisierung ist in aller Munde, aber wer macht sich Gedanken, wie sich die Digitalisierung in Zukunft auf die Hotellerie auswirkt? In den Ketten wird sie zentral von verantwortungsbewussten, […]

Die Mitte finden zwischen Wohlfühloase und Leistungsdruck

Ja, sie sind da unsere neuen Talente. Zwei Wochen haben wir sie geschult, haben ihnen die Angst genommen vor dem „Neuen“. Wir haben ihnen in die Augen geschaut und Vorfreude, aber auch Angst gesehen. Was passiert gerade in der Berufswelt? Welche Kräfte prallen aufeinander? Wer und was muss sich verändern, um ein Gleichgewicht herstellen zu […]

Digitalisierung: Wo ist nur die Zeit geblieben?

Wir Hoteliers hinken technologisch hinterher. Unsere Branche arbeitet noch so wie vor zehn Jahren, ist in diesen Tagen in der Presse zu lesen. Manche Hotels haben Programme, die noch älteren Datums sind. Revenue-Management-Systeme, Customer-Relationship-Management-Systeme, Property-Management-Systeme, Channel-Manager und E-Marketing-Lösungen gelten heute als ein „Muss”, werden aber im Jahre 2020 längst überholt sein. Schon heute fallen Schlagwörter […]

Klaus Michael Schindlmeier und Lisa Aenis in Bonn

Hotels, Baumärkte und Banken sind die Verlierer, aber wer gewinnt?

Es war einer der Höhepunkte in meinem beruflichen Leben. Internationaler BHB-Kongress in Bonn am 08.12.2016 im alten Bundestag. Gastredner Klaus Michael Schindlmeier, Geschäftsführer Best Western Plus Kongresshotel in Wiesloch, so stand es in der Ankündigung. Viele namhafte Redner aus der Welt der Baumärkte, der Zulieferindustrie und der Finanzen waren auch geladen, Stimmungsbilder und Zeichen für […]

Klaus Michael Schindlmeier als Lehrling

Eine Reise in die Vergangenheit mit der Zukunft im Blick

Kennen Sie das auch, diese Unruhe, wenn man Orte besucht, die man lange nicht mehr bereist hat? Am letzten Wochenende war sie mein ständiger Begleiter, die Unruhe. Nach 47 Jahren war ich wieder da. Im Schloßhotel Bad Neuhaus. Hier ging ich nach meiner Ausbildung als Koch im Erbprinz in Ettlingen und einem Zwischenstopp in Mainz […]

Talent. Vorbilder. Motivation. Sozialverhalten. Nachhaltigkeit.

Schlagwörter dieser Zeit. Doch was bedeuten sie für uns, für mich? Habe ich Zeit und Muße darüber nachzudenken, zu reflektieren, einzuordnen und für mich Wege zu finden, meinen Weg zu suchen? Ich  habe  mir  Gedanken  gemacht,  Zeit  gefunden  darüber  nachzudenken,  was die heutigen jungen Menschen für eine Ausgangsposition haben. War meine damals vor vielen Jahren […]

Nichts ist wandelbarer als der Wandel …

Seit einigen Jahren leben wir in einer permanenten Veränderungssituation, neudeutsch Volatilität. Nichts ist mehr sicher, alles kann sich von heute auf morgen wandeln. Dennoch zeigt ein Blick auf die wirtschaftliche Entwicklung in Deutschland eine Konstante: die Konjunktur. Sie ist seit geraumer Zeit gut. Und von einer guten Binnenkonjunktur profitieren die Hotellerie und somit auch das […]

Tage, die man nicht vergisst …

„Jede Branche braucht Menschen, die nicht nur durch Gassen gehen, sondern auch zu den Sternen blicken.“ (Oscar Wilde) So begann meine Einladung zum Top Hotel Vision Circle in der Villa Panna in der Toskana jetzt im September. Mit 9 Kollegen aus der Top-Hotellerie war ich von Nestlé Waters und der Fachzeitschrift Top Hotel zum Gedankenaustausch […]

Führe lieber ungewöhnlich!

Selbstverantwortung. Das ist der Schlüsselbegriff, der Unternehmen verbindet, die einen „New Way of Work“ pflegen. Diese Unternehmen setzen Vertrauen in ihre Mitarbeiter. Sie glauben, wie ich, an den Leistungswillen und die Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – und überlassen ihnen mehr Freiheit, mehr Aufgaben, mehr Entscheidungen, als es andernorts die Regel ist. Die Wege zum […]